Ausstellung erfolgreich ausgeklungen

Leider musste gestern unsere Ausstellung „Eckart Hahn: Der schwarze Duft der Schönheit“ schon zu Ende gehen. Den passenden Schlusspunkt bildete eine Hörbuchnacht unterm Sternenhimmel. Zur Finissage konnte Kurzgeschichten von T.C. Boyle oder Edgar Allan Poe gelauscht werden. Zwischen den Hörbuchsequenzen sorgte B. Junket von den Space Invaders mit Minmal und Techno für Loungeatmosphäre. Parallel zur Hörbuchnacht bestand natürlich auch die Möglichkeit, die Ausstellung noch einmal zu besuchen.

Nur durch das dünne Glasdach vom Sternenhimmel getrennt, bequem in einen Liegestuhl gelümmelt, war es ein absoluter Genuss, die spannenden und unterhaltsamen Hörbücher zu verfolgen. DJ B. Junket sorgte mit seinen elektronischen Klängen für die richtige Abwechslung und heizte zum Abschluss richtig ein, so dass fleißig das Tanzbein geschwungen wurde. Ein rundum gelungener Abend!

Wer die Hörbuchnacht verpasst hat oder die wunderbare Finissage noch einmal Revue passieren lassen möchte, kann sich ja durch die Impressionen vom gestrigen Abend klicken:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s