Architektur erleben!

Eine Kooperation von Kunstpalais und Jugendkunstschule Erlangen mit Michael-Poeschke-Grundschule, dem städtischen Kinderhort Holist, der Hermann-Hedenus-Schule und der Georg-Simon-Ohm Hochschule Nürnberg.

Architektur erleben! Von März bis Mai 2012 setzten sich rund 40 Kinder und Jugendliche künstlerisch mit Architektur und Stadtplanung auseinander und lernten ihre eigene Stadt aus neuen Blickwinkeln kennen. Es fanden Ausstellungsbesuche in Keimzelle Erlangen: Otto Herbert Hajek im Kunstpalais, Modellworkshops und Stadterkundungen statt. Als fulminanter Abschluss wurden die Miniaturmodelle, Architekturlandschaften und Raumwürfel in einer Ausstellung präsentiert!

Wollt ihr euch einen eigenen Eindruck verschaffen? Hier einige Impressionen der Ausstellungseröffnung von „Architektur erleben“ in den Schaufenstern vom Atelier Pinsl. Wer die Arbeiten der Schülerinnen und Schüler sehen möchte, hat noch bis zum 31. Juli 2012 die Gelegenheit einfach vorbeizuschlendern  (Westliche Stadtmauerstrasse 19, Erlangen).

Video: Christina Schöner | Schnitt: AKTIV Kommunikationsmarketing Nürnberg

Die Veranstaltung fand statt im Rahmen von:

Stadt.Geschichte.Zukunft | 13. Mai – 31. Juli 2012
Eine bayernweite Veranstaltungsreihe von STADTKULTUR Netzwerk Bayerischer
Städte e.V. mit den beteiligten Städten, Schulen, Museen und weiteren Partnern vor Ort.
Das komplette Programm finden Sie unter: http://www.stadt-geschichte-zukunft.de

Advertisements

2 Kommentare Gib deinen ab

  1. Ernst sagt:

    Ja gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s