Auf den Spuren des Ungewöhnlichen – eine kleine Entdeckungsreise durch Erlangen

Ein Porträt, das blinzelt, und eine Landschaft, in der Teppiche auf den Feldern gedeihen: der Istanbuler Künstler Halil Altindere zeigt in seinen Werken alltägliche Absurditäten und kreiert neue aberwitzige Situationen. Mit großer Neugier spürten die Teilnehmer des Foto-Workshops „Ungewöhnliches Entdecken“ Altinderes scharfsinnigen Beobachtungen unserer modernen Welt nach.

005   038
Der Tag begann mit einem Besuch der Ausstellung im Kunstpalais. Das in einem prunkvollen Goldrahmen gefasste „Portrait of a dealer“ konnte die Schüler der Jakob- Herz-Schule nicht täuschen: Schon nach kurzer Zeit enttarnten sie die vermeintliche Momentaufnahme als Videoarbeit. Dass aber auch die Realität, wenn man seine Umgebung nur aufmerksam genug beobachtet, bizarre Situationen bereithält, beweist „Carpet Land“. Vor einer bergigen Kulisse bedeckt ein Meer aus orientalischen Teppichen die brachliegenden Felder.
Doch nicht nur die Teppichlandschaft weckte die Neugier der Kinder auf besondere Weise. So trafen sie in der Ausstellung auf einen Straßenhändler, der gefälschte Handtaschenvor sich ausgebreitet hat. Mit der Installation setzt Altindere dem Namenlosen ein Denkmal und zeigt auf, dass wir allzu oft dem Unscheinbaren im Leben zu wenig Beachtung schenken.

030   013
Durch den Blick auf Altinderes Werke geschult, machten sich die Workshopteilnehmer dazu auf, die Innenstadt zu erkunden. Dabei entdeckten sie allerhand spannende Motive, die sie fotografisch festhielten: ein Geweih an einer Hauswand, die Rückseite eines Müllfahrzeugs und die schaumigen Schlieren eines Fensterputzers. Und nur bei sehr genauer Betrachtung fallen die kleinen Vermessungspunkte auf den Straßen der Stadt auf, die Stadtvermessern als Ausgangs- und Zielpunkt dienen. Nur wer eben genau hinsieht, dem geben sich die Abenteuer preis, die sich unter dem Deckmantel des Unscheinbaren verbergen.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s