EINTAUCHEN in die Kunst – Eine Mitmachklanginstallation im Kunstpalais

In einem 5-tägigen Sommerferienworkshop experimentierten Schüler verschiedener Altersstufen im Kunstpalais. Gemeinsam erkundeten, planten, schnitten, klebten, rechneten, sägten, bohrten, schraubten, verzierten, zeichneten und malten sie. Zu Beginn der Workshopwoche führte Jessica Ullrich, im Kunstpalais zuständig für die Kunstvermittlung, die Teilnehmer durch die aktuelle Ausstellung Walking Beside Time der dänischen Künstlerin Kirstine Roepstorff. Im Obergeschoss erklärte sie…

„Cooper“ – Ein Film über einen kleinen Mann mit großen Träumen

Entstanden im Rahmen des Workshops „Knetanimation“ mit Schülern (Josie, Lucas, Lukas, Lorenz,  Lisa, Ben und Luka) der Schule für Kranke unter der Leitung von Eva Winter Mit großer Neugier und wachsamen Augen verfolgten die Schüler die Geschichte der sieben Emigranten, die der dänische Künstler Nikolaj Larsen in seinem Film „Promised Land“, die in der Ausstellung…

Kreativer Schreibworkshop in der Ausstellung „Freiheit!“

Was entsteht, wenn 29 Neuntklässler bewaffnet mit Stift und Papier von Raum zu Raum durch die Ausstellung „Freiheit!“ ziehen? Im Fall der neunten Klasse der Realschule Forchheim, die am 21. Juni mit ihrer Lehrerin Frau Stucke zum Schreibworkshop ins Kunstpalais kam, lautet die Antwort: großartige Texte! Um den Jugendlichen mögliche Schreibblockaden zu nehmen, wurde für…

„Twittern für die Freiheit“ – Nachlese zum 1. Tweetup im Kunstpalais

Am 12.5.2013 hat das Kunstpalais im Rahmen des Internationalen Museumstags zum ersten Mal einen Tweetup veranstaltet. Insgesamt 16 Institutionen und Städte sind dem Aufruf des Museumstags gefolgt und haben zu Tweetups eingeladen. Eine deutschlandweit einzigartige Aktion! Insgesamt wurden 1899 Tweets mit dem Hashtag #imt13 getwittert und damit 839.104 Twitterartis erreicht. Das Kunstpalais liegt mit 98…

Museum digital – Der Internationale Museumstag am 12.5.2013 im Kunstpalais

Sonntagsblues? Das muss doch nicht sein! Anlässlich des Internationalen Museumstags veranstaltet das Kunstpalais am Sonntag, 12.5.13  von 10 bis 20 Uhr ein multimediales Programm in unserer Gruppenausstellung Freiheit!. Ihr seid eingeladen, bei freiem Eintritt an einer Familienführung, einem Tweetup, einem Vortrag, künstlerischen Workshops oder an Spielen und Märchenlesungen teilzunehmen! Hier unser gesamtes Programm im Überblick:…

Freiheit! Kreative Radiokunst von Jugendlichen für Jugendliche

Ein Projekt der Kunstvermittlung zur Ausstellung Freiheit! Endlich! Nach vielen Vorbereitungen startete vor zwei Wochen die Praxisphase unseres großen Radioprojekts. Und wir sind noch immer mittendrin! Über 30 Jugendliche einer 8. Klasse der Realschule am Europakanal Erlangen produzieren bis Mitte Mai zusammen mit der Kunstvermittlung des Kunstpalais und den Redakteurinnen von unimax, der Studentenradioshow auf…

Nachteule oder Tagträumer?

Um die Winterpause zu versüßen, haben wir noch etwas ganz Besonderes für dich! Zwar ist Benedikt Hipp schon lange aus den Hallen des Kunstpalais ausgezogen, aber so wirklich wahr haben, wollen wir es alle nicht. Daher gibt es noch ein kleines Video zum unvergesslichen „Tagträumer und Nachteulen Workshop“ mit der Theaterwissenschaftlerin Rosalin Hertrich. Hinter Masken…

Knetfiguren in Aktion!

Ein Erfahrungsbericht zum Workshop „Knetfiguren in Aktion“ von Mariella Hosp Warme Sonnenstrahlen suchen sich an diesem Augusttag ihren Weg durch das dichte Blätterwerk der Bäume im Burgberggarten. Auf dem Kiesweg tanzen die  grün-blau-schwarzen Schatten. Vögel zwitschern.  Die ein oder andere Biene summt von einer Blüte zur nächsten. Inmitten des saftigen Grüns ragt ein bronzener Arm…

Bronze-Riesen zum Anfassen

Wir sind mitten im Jubiläumsjahr des Heinrich-Kirchner-Skulpturengartens Erlangen – und unser dafür aufgestelltes Aktionsprogramm mit vielen Kooperationspartnern der Stadt läuft bereits auf vollen Touren. Noch bis in den August hinein spüren praktisch-künstlerische Workshops für Kinder und Jugendliche dem Werk Kirchners nach. Außerdem wird in Vorträgen und Führungen die historische und aktuelle Bedeutung des Skulpturengartens diskursiv…

Architektur erleben!

Eine Kooperation von Kunstpalais und Jugendkunstschule Erlangen mit Michael-Poeschke-Grundschule, dem städtischen Kinderhort Holist, der Hermann-Hedenus-Schule und der Georg-Simon-Ohm Hochschule Nürnberg. Architektur erleben! Von März bis Mai 2012 setzten sich rund 40 Kinder und Jugendliche künstlerisch mit Architektur und Stadtplanung auseinander und lernten ihre eigene Stadt aus neuen Blickwinkeln kennen. Es fanden Ausstellungsbesuche in Keimzelle Erlangen:…

Gastbeitrag #4: Schau in mein (Wut-)Gesicht!

Ein Erfahrungsbericht zum Maskentheaterworkshop „Wutgesicht“ von Christina Schöner Wut. Wir alle kennen sie. Manchmal staut sie sich in uns an, bis wir es nicht mehr aushalten. Dann platzt uns sprichwörtlich der Kragen und wir machen unseren Gefühlen freien Lauf. Vielleicht werden wir sogar von ihr ergriffen und fortgespült. Doch so bekannt uns diese Emotion ist,…

30 Jahre Heinrich-Kirchner-Skulpturengarten – Das Aktionsprogramm zum Jubiläum

Der Heinrich-Kirchner-Skulpturengarten am Burgberg wird dieses Jahr 30 Jahre alt. Aus diesem Anlass hat das Kunstpalais ein spannendes Aktionsprogramm entwickelt. Einen Sommer lang werden praktisch-künstlerische Workshops dem Werk des Künstlers nachspüren und in die Gegenwart übersetzen. Ihr habt hier die Möglichkeit einen ersten Blick ins das Programm zu werfen und wir freuen uns, euch ab…