Autoteatro: “This is not my voice speaking” von Ant Hampton & Britt Hatzius – eine interaktive Installation im Kunstpalais

Deutsche Erstaufführung im Rahmen des Großraumfestival „net:works – kultur und öffentlichkeit zwischen analog und digital“    Das Publikum, in Nullen und Einsen aufgeteilt, betritt einen Raum voller Geräte: ein Plattenspieler, ein Dia-Projektor, 16 mm-Film … Einige davon sind alte Bekannte, andere völlig fremd. Die Besucher werden von einer Bedienungsanleitung geführt, die mal eine menschliche Stimme,…

Mit ganz viel Gold und Glamour…

..haben wir am Samstag unsere Eröffnung der Ausstellung ´SAVE THE DATA´ gefeiert! Passend zu unseren Plakaten war alles in Gold & Schwarz gehalten: Von unseren Outfits, den Blumen, der Disco- Kugel, den passenden USB-Sticks bis zu den Kunstpalais- Bechern haben wir uns und unser Haus von oben bis unten in Gold geschmückt, um mit den…

Eröffungsparty “ SAVE THE DATA!“

Feiert mit uns die Eröffnung der großen Themenausstellung „Save the data!“ bis spät in die Nacht! Die Ausstellung ist bis 23 Uhr geöffnet, Live-Speaker erzählen vor den Werken, was es mit Datenträgern in der Kunst auf sich hat. Ab 21 Uhr legen das DJ-Team Loose und die DJane Looshyaw auf, an der Bar gibt’s Drinks…

Eine ungewöhnliche Reise und ein beeindruckendes Künstlergespräch….

…..erlebten die Besucher unserer Veranstaltungen im Rahmen des 35. Poetenfestes. Die Reise begann am Freitag, als wir eine Lesung im Rahmen unserer Ausstellung „Jan Albers. cOlOny cOlOr“ veranstalteten. Der Autor Tillmann Pürfer las aus  seinem Buch „ Der Heilige Bruno“ vor. Er schreibt darin über die Suche nach seinem Urgroßvater, auf der es seine Mutter und ihn nach Afrika verschlägt. Viele waren…

Tagung #catcontent

Welche Handlungsmacht haben Tiere? Diese Frage stand im Mittelpunkt unserer interdisziplinären Tagung #catcontent. Wir danken allen Referenten und dem Publikum für die spannenden Beiträge und Diskussionen!

Erlangen begrüßt einen neuen Mitbewohner

Seit dieser Woche hat Erlangen einen weiteren Einwohner: Im Grünzug im Röthelheimpark hockt ein etwa vier Meter großer Hase im Gras. Das Tier aus blankpolierten Edelstahlplatten ist das Ergebnis eines Wettbewerbs zur Kunst im öffentlichen Raum, den die Kunstkommission der Stadt Erlangen 2013 ausgeschrieben hat. Gewonnen hat ihn die Berliner Künstlergruppe inges idee, die mit…

Die Macht der Gefühle – eine Kooperation mit dem Ohm-Gymnasium

Anlässlich der erfolgreichen Ausstellung Affekte, die im vergangenen Jahr im Kunstpalais zu sehen war, wurde am Ohm-Gymnasium von September 2013 bis Februar 2015 ein W-Seminar im Fach Kunst für SchülerInnen der Oberstufe zum Thema „Die Macht der Gefühle“ unter der Leitung des Lehrers Franz-Josef Üffing durchgeführt. In der Ausstellung setzten sich 11 Künstler aus 7…

Angekommen!

Liebe Freundinnen und Freunde des Kunstpalais, zum Wochenende möchte ich mich Ihnen heute als neue Leiterin des Hauses vorstellen, einen kleinen Ausblick auf unser Programm geben –und Ihre Neugierde und Vorfreude auf das Jahr 2015 im Kunstpalais noch weiter steigern. Bevor ich zum Februar nach Erlangen kam, habe ich als Kuratorin und stellvertretende Direktorin am Museum…