Gastbeitrag #3: Cities under siege: the new military urbanism – Vortrag von Stephen Graham im Kunstpalais

von Juliane Kühn Am 14. Mai 2012 fand im Rahmen des Begleitprogrammes der Ausstellung „Töten“ der 3. Erlanger Vortrag zur Kulturgeographie des Instituts für Geographie der FAU Erlangen-Nürnberg statt. Dabei thematisierte Graham die Rückwirkung kolonialer Stadtgestaltungsexperimente und die Hochkonjunktur der globalen Sicherheitsindustrie. Ebenso widmete sich sein Vortrag dem Verständnis urbaner Strukturen als Einsatzort militärischer Techniken…

Der Lorlebergplatz im Fokus der Kulturgeographen: Großstadtflair oder Dorfidylle?

Eine neue Perspektive auf den Lorlebergplatz gaben gestern Abend die Studenten des Master-Studiengangs Kulturgeographie der FAU Erlangen-Nürnberg. Während des Wintersemesters 2011/12 haben sie sich im Rahmen einer  Projektstudie mit dem Lorlebergplatz auseinandergesetzt und ihn aus den unterschiedlichsten Blickwinkeln betrachtet, untersucht, ja fast schon seziert – horizontal, vertikal, mit allen Sinnen: die 3 Etagen des Platzes…